Slider

Einer der Blickfänger des Brautkleides ist natürlich der Brautkleid Ausschnitt, er kann betonen, unterstützen oder verbergen.

 

V-Ausschnitt

 

Der V-Ausschnitt ist in der Regel nur kombiniert mit Neckholder oder Trägern möglich. Er ist besonders tief geschlitzt und betont die weibliche Komponente des Dekolletés.

 

Herz-Ausschnitt

 

Der Herz-Ausschnitt betont die weibliche Büste. Der Ausschnitt formt hier die Form eines Herzens nach. Am besten entfaltet sich diese Form ohne Träger oder mit dünnen Spagetti-Trägern.

 

Horizont-Ausschnitt

 

Beim Horizont-Ausschnitt schließt die Korsage horizontal ab. Dies kann oberhalb der Brust erfolgen, oder etwas tiefer und damit figurbetonter. Dies ist die am weitesten verbreitete Korsagenform.

 

Arrow-Ausschnitt

 

Der Arrow-Ausschnitt läuft im Dekolleté im Gegensatz zum V-Ausschnitt nach oben statt nach unten spitz zu. Diese Form ist sehr gut geeignet, um das Dekolleté auch bei kleiner Körbchengröße zu betonen.